38. Dorffest in Erfweiler-Ehlingen am 24. und 25. August

Blick auf das Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal
Blick auf das Rathaus der Gemeinde Mandelbachtal

Von Samstag, 24. bis Sonntag, 25. August, findet in Erfweiler-Ehlingen das 38. Dorffest statt. Los geht es wie immer bereits am Vorabend, Freitag, 23. August, um 20.00 Uhr mit „Tower Vibrations“, dem große Opening am Stand des Jugendclubs. Nach den Fußballspielen am Samstagmittag der SG Ommersheim/Erfweiler-Ehlingen beginnt das Festwochenende traditionell um 17.00 Uhr mit dem katholischen Vorabendgottesdienst in der Pfarrkirche „St. Mauritius“. Um 18.00 Uhr eröffnet danach der neugewählte Ortsvorsteher das Fest feierlich. Mit dabei sind in diesem Jahr mit ihren Verkaufsständen der Jugendclub, die Jagdreviergemeinschaft, die Gruppe „Et Kölsche Römerbrünnche“, die Pizzeria „Aquila“ aus Ommersheim, der Förderverein des Fußballclubs und die Freiwillige Feuerwehr, die Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugend im Dorf, der Karateverein sowie verschiedene andere Dorfvereine mit einem Gemeinschaftsstand.  Die katholische Bücherei Mauritius bietet eine große Auswahl an Büchern, CD’s und Spielen an. Außerdem informiert der Förderverein Josefskapelle über die bevorstehende Dachsanierung der Josefskapelle und bietet verschiedene Produkte an. Am Sonntag, 28. August beginnt das Dorffest um 11.00 Uhr mit einem zünftigen Frühschoppen. Ab 12:00 Uhr gibt es an den Ständen Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Für Kinder bietet ab 13.30 Uhr der Förderverein der Arnold-Rütter-Schule ein buntes Unterhaltungsprogramm an.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.